Arbeiten von zu Hause aus – wie man sich nicht bei der Arbeit verliert

Egal wie modern und komfortabel unser Zuhause ist, es kann kein Ersatz für das Büro sein. Das soll nicht heißen, dass Heimarbeit schlecht oder falsch ist; sie ist nur anders. Die Arbeit von zu Hause aus erfordert Disziplin und die Schaffung einer arbeitsfreundlichen Atmosphäre, um sich nicht in der Arbeit zu verlieren

Arbeitnehmer, die von zu Hause aus arbeiten, haben oft Probleme mit der Erholung nach der Arbeit – die Hektik des Lebens zwingt sie, alles auf einmal zu tun, was manchmal zu Erschöpfung oder stressbedingten Krankheiten führt.

Arbeiten zu Hause – wie man sich bei der Arbeit nicht verliert?

Das Arbeiten von zu Hause aus hat seine Vorteile, wie z. B. die Möglichkeit, in der bequemsten Kleidung oder Umgebung zu arbeiten, aber es erfordert auch eine Menge Selbstkontrolle, um nicht nachzulassen

Einige Leute finden, dass es gut ist, von zu Hause aus zu arbeiten, weil sie produktiver sind und sich auf ihre Aufgaben konzentrieren können. Andere argumentieren, dass es schwierig werden kann, wenn Sie niemanden um sich herum haben, der Ihre Fragen beantwortet oder Sie motiviert.

Das Arbeiten von zu Hause aus erfordert Disziplin und die Schaffung einer arbeitsfreundlichen Atmosphäre, um sich nicht in der Arbeit zu verlieren

Beeinflusst die Arbeit zu Hause das Arbeitstempo?

Für andere, die weniger diszipliniert, aber hoch motiviert sind, ist es eine tolle Gelegenheit, bei der sie kreativ werden und in ihrem eigenen Tempo arbeiten.

– Manche Menschen finden, dass es gut ist, von zu Hause aus zu arbeiten, weil sie produktiver sind und sich auf ihre Aufgaben konzentrieren können. Andere argumentieren, dass es schwierig sein kann, wenn Sie niemanden um sich haben, der Ihre Fragen beantwortet oder Sie motiviert. Alles alleine zu machen

– E-Mails zu beantworten, neue Kontakte zu knüpfen usw., erfordert Ausdauer und Selbstbeherrschung, die vielen Arbeitnehmern fehlt; dies führt im Laufe der Zeit zu Burnout, so dass sie den Job ganz aufgeben- Für andere, die weniger diszipliniert, aber hoch motiviert sind, ist es eine großartige Gelegenheit, bei der sie kreativ werden und in ihrem eigenen Tempo arbeiten können

Manchmal fehlt der Blick auf die kunststoff eingangstüre, die Arbeitsfreiheit konstituierte. Die Tür, durch die Sie zu einer bestimmten Zeit gegangen sind und die Arbeit wurde zurückgelassen.

Vermissen Sie die Büroarbeit?

Manche vermissen das Büro, weil sie dort ihre Kollegen treffen und die Atmosphäre genießen können. Einige Mitarbeiter betrachten es als Zeitverschwendung, zu Hause zu sein, wo ein Großteil der Arbeit aufgrund des schwierigen Kontakts mit den Menschen bei der Arbeit oft langsamer ist als im Büro. Dies führt dazu, dass wir sehr oft „nach Stunden“ bleiben, nur weil es ein Problem mit der Verbindung gab. In vielen Fällen wird auch die Arbeit verschoben, weil es momentan dringendere Dinge gibt, die ablenken. Zum Beispiel Kinder zu Hause, die jetzt im Urlaub wären. Viele Leute vermissen die Arbeit im Büro, weil sie nach der Heimkehr nur noch Zeit für sich hatten, und jetzt wird Sie der Anruf von der Arbeit nicht überraschen, dass Sie etwas erledigen müssen, weil Sie vor ein paar Stunden etwas nicht tun konnten.